Skip to main content

Fernstudium

Fernstudium ohne Abitur: So bekommst du eine Zulassung

Die Regeln zum Fernstudium ohne Abitur driften in Deutschland auseinander. Unterschiedliche Bildungsangebote mit vielfältiger Gestaltung und die vielen Möglichkeiten der Zulassungsvoraussetzungen sorgen regelmäßig für Verwirrung bei Studieninteressierten. Wir klären darüber auf, unter welchen Voraussetzungen auch du Chancen auf ein Fernstudium ohne Abitur hast.

weiterlesen

Kosten für ein Fernstudium: So kalkulierst du richtig

Das Fernstudium wird immer häufiger alternativ zum Präsenzstudium angetreten. Studierende genießen Flexibilität und Selbstbestimmung, Quereinsteiger profitieren durch ein einfach möglich Fernstudium ohne Abitur. Die Kosten liegen allerdings höher als bei einem regulären Studium. Dazu gibt es bei uns wichtige Informationen und Finanzierungs-Tipps.

weiterlesen

BWL als Fernstudium

BWL als Fernstudium

Eine zündende Idee, richtig viel Enthusiasmus … aber leider keine Ahnung von Zahlen. Nicht wenige tolle Dinge haben wir nie kennen lernen können, weil angehenden Unternehmern das betriebswirtschaftliche Know-how ab- und die Rechnung am Ende nicht aufging. Einigen Personen wird erst spät bewusst, dass Mathe im Leben nicht in gleichem Maße unpraktisch ist, wie das Fach in der Schule vielleicht langweilig war. In diesem Moment mag man eher ein Fernstudium statt ein reguläres Studium in Erwägung ziehen, um sich entsprechende Kenntnisse anzueignen. Denn das ist auch neben dem Beruf, den man zum Zeitpunkt der späten Erkenntnis schon ergriffen hat, noch zu schaffen. Ein weiterer grundsätzlicher Vorteil ist, dass man sich nicht in überlaufenen Hörsälen drängen muss.

weiterlesen

Informatik als Fernstudium

Informatik als Fernstudium

Verarbeitung, Speicherung und Übertragung von Informationen – für wen das nach Spaß klingt, der kann sich auch wissenschaftlich damit beschäftigen und ein Informatikstudium in Erwägung ziehen. Man sollte zumindest eine gewisse Affinität für Zahlen mitbringen, um sich eingehend mit der theoretischen und angewandten Informatik beschäftigen zu wollen.

weiterlesen

Eventmanagement als Fernstudium

Eventmanagement als Fernstudium

Eventmanagement ist ein Studiengang, der im Moment eine hohe Nachfrage erfährt. Der Beruf klingt für viele sehr attraktiv: Große Veranstaltungen organisieren, teilweise sogar mit Prominenten. Wer früher gerne schon bei Freunden, Verwandten oder sich selbst eine Party oder einen Geburtstag geplant hat, der kann auch seine Leidenschaft zum Beruf machen. Das Studium Eventmanagement enthält Module aus Management, Marketing und Betriebswirtschaftslehre.

Wer seinen derzeitigen Beruf nicht opfern möchte oder familiär beziehungsweise örtlich gebunden ist, für den kommt unter anderem ein Fernstudium in Betracht. Für die Wahl des richtigen Studienfaches, Studienortes und der Studienform ist es jedoch wichtig, sich umfassend zu informieren. Welche Vor- und Nachteile bietet ein Fernstudium im Eventmanagement, welche Voraussetzungen sollten mitgebracht werden und auf welche Details gilt es zu achten?

 

weiterlesen

Psychologie als Fernstudium

Psychologie als Fernstudium

Wissen, was in anderen vorgeht – das ist für viele Menschen eine faszinierende Vorstellung. Doch ist dies nicht nur eine Bereicherung für den eigenen Horizont, sondern in vielen sozialen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Berufsfeldern auch eine sehr nützliche Zusatzqualifikation. Da Psychologie ein sehr beliebtes Studienfach ist, ist der Zugang zum Vollzeitstudium meistens durch einen sehr hohen Numerus Clausus beschränkt. Auch deshalb ist ein Fernstudium eine gute Möglichkeit, sich zu einem späteren Zeitpunkt im Leben noch einmal den Traum zu erfüllen, nebenberuflich einen Abschluss in Psychologie zu erwerben.

weiterlesen

Soziale Arbeit als Fernstudium

Soziale Arbeit als Fernstudium

Der Fernstudiengang Soziale Arbeit wird in der aktuellen Form erst seit dem Jahr 2001 angeboten. Der Zeitpunkt markiert die Anerkennung der Disziplin als eigenständige Fachwissenschaft in Deutschland. Bis dahin galt die Soziale Arbeit lediglich als Oberbegriff für zwei vergleichbare Berufsfelder, die der Sozialpädagogik und der Sozialarbeit. Bis heute ist die Bezeichnung Sozialpädagogik, die vor allem den Aspekt der Kinder- und Jugendhilfe umfasst, geläufiger und wird vielfach parallel zur Sozialen Arbeit verwendet. Aus diesem Kontext heraus wird der Studiengang Soziale Arbeit nach wie vor häufig mit dem Zusatz Sozialpädagogik angeboten.

weiterlesen