Skip to main content

Fernstudium

Psychologie als Fernstudium

Psychologie als Fernstudium

Wissen, was in anderen vorgeht – das ist für viele Menschen eine faszinierende Vorstellung. Doch ist dies nicht nur eine Bereicherung für den eigenen Horizont, sondern in vielen sozialen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Berufsfeldern auch eine sehr nützliche Zusatzqualifikation. Da Psychologie ein sehr beliebtes Studienfach ist, ist der Zugang zum Vollzeitstudium meistens durch einen sehr hohen Numerus Clausus beschränkt. Auch deshalb ist ein Fernstudium eine gute Möglichkeit, sich zu einem späteren Zeitpunkt im Leben noch einmal den Traum zu erfüllen, nebenberuflich einen Abschluss in Psychologie zu erwerben.

weiterlesen

Soziale Arbeit als Fernstudium

Soziale Arbeit als Fernstudium

Der Fernstudiengang Soziale Arbeit wird in der aktuellen Form erst seit dem Jahr 2001 angeboten. Der Zeitpunkt markiert die Anerkennung der Disziplin als eigenständige Fachwissenschaft in Deutschland. Bis dahin galt die Soziale Arbeit lediglich als Oberbegriff für zwei vergleichbare Berufsfelder, die der Sozialpädagogik und der Sozialarbeit. Bis heute ist die Bezeichnung Sozialpädagogik, die vor allem den Aspekt der Kinder- und Jugendhilfe umfasst, geläufiger und wird vielfach parallel zur Sozialen Arbeit verwendet. Aus diesem Kontext heraus wird der Studiengang Soziale Arbeit nach wie vor häufig mit dem Zusatz Sozialpädagogik angeboten.

weiterlesen

Elektrotechnik als Fernstudium

Elektrotechnik als Fernstudium

Elektrotechnische Bauteile sind aus kaum einem Produkt in unserer hochtechnisierten Gesellschaft mehr wegzudenken. Der rasante Fortschritt in den unterschiedlichsten Branchen erfordert immer mehr Ideen und Innovationen von gut ausgebildeten Ingenieuren. Ein Studium der Elektrotechnik mit den möglichen Abschlüssen Bachelor, Master und sogar einer anschließenden Promotion bieten beste Voraussetzungen auf dem deutschen Arbeitsmarkt.

weiterlesen

Immobilienmanagement als Fernstudium

Immobilienmanagement als Fernstudium

Ein Fernstudium im Fach Immobilienmanagement verknüpft ein Studium der Betriebswirtschaftslehre mit der Vermittlung von ausgeprägten Kenntnissen des Immobilienmarkts, der Bautechnik und des Immobilienrechts. Wichtige Studieninhalte sind Immobilienbewirtschaftung und -verkauf. Da das Studium sich an Interessierte der Betriebswirtschaft richtet, die in der Immobilienbranche in einer leitenden Position tätig werden möchten, werden auch grundlegende Management-Kenntnisse wie Personal- und Unternehmungsführung gelehrt. Aufbauende Masterstudiengänge für Betriebswirtschaftler, die bereits einen Bachelor in der Tasche haben, werden ebenso angeboten wie grundständige Studiengänge. Auch nicht-akademische Fernkurse sind möglich.

weiterlesen

Wirtschaftsingenieurwesen als Fernstudium

Wirtschaftsingenieurwesen als Fernstudium

Die technische Entwicklung schreitet immer schneller voran und hat immense Auswirkungen auf die Arbeitswelt. Wirtschaftsingenieure sind in dieser Technologie geprägten Welt stark nachgefragte Spezialisten, denn sie bilden die optimale Schnittstelle zwischen Technik und Wirtschaft, zwischen anwenderorientierten Technologien und betriebswirtschaftlichen Management Know-how.

weiterlesen

Tourismus als Fernstudium

Tourismus im Fernstudium

Die Tourismusbranche ist ein boomender Wirtschaftszweig. Die Globalisierung macht neue Tourismuskonzepte erforderlich, die Digitalisierung eröffnet neue Möglichkeiten. Weltweit sind mehr als 100 Millionen Menschen in der Tourismusindustrie tätig. Dementsprechend vielfältig sind die Berufsfelder innerhalb der Branche – so auch die Angebote für ein Fernstudium im Bereich Tourismus.

Im Bereich Tourismus werden die folgenden Studiengänge als Fernstudium in Deutschland und im Ausland angeboten: Touristik, Tourismusmanagement oder -Wirtschaft sowie Hotel- und Tourismusmanagement. Nachfolgend werden diese Studiengänge unter dem Oberbegriff Tourismus überblickgebend beschrieben.

weiterlesen

Jura als Fernstudium

Jura als Fernstudium

Das in Deutschland gebräuchliche Wort für die Rechtslehre ‚Jura‘ stammt aus dem Lateinischen und bedeutet übersetzt ‚Die Rechte‘. Wer Jura studiert setzt sich also mit dem Recht als solches auseinander und geht der Rechtstheorie, der Rechtssoziologie, der Rechtsgeschichte und der Rechtspolitik auf den Grund, um ein grundlegendes Verständnis für das Recht zu manifestieren und lösungsorientiert zu arbeiten. Jura im Fernstudium bedeutet allerdings, dass der Studierende kein Staatsexamen ablegt, sondern mit dem Bachelor of Laws und eventuell dem weiterführenden Master of Laws abschließt.

weiterlesen

Wirtschaftsinformatik als Fernstudium

Wirtschaftsinformatik als Fernstudium

Die Wirtschaftsinformatik ist eine akademische Disziplin, die Informationstechnologie und Managementkonzepte miteinander verbindet. Dabei integriert sie Kernelemente aus den Fachrichtungen Betriebswirtschaft und Informatik in einem einzigen Sektor. Dieses noch recht junge Fach hat seinen Ursprung in Deutschland, wo ab etwa Mitte der 1950er Jahre in ökonomischen Studiengängen in Berlin und Köln erste diesbezügliche Lehrveranstaltungen entwickelt wurden. Dabei spezialisierte sich die Wirtschaftsinformatik als ausgesprochen anwendungsorientierte Disziplin auf die Entwicklung von IT-Lösungen zu Geschäftsproblemen.

weiterlesen

Pflegepädagogik als Fernstudium

Pflegepädagogik als Fernstudium

Deutschland wird älter, die Medizin entwickelt sich weiter und das hat Folgen. Durch den demographischen Wandel wird in Zukunft der Bedarf an ausgebildeten Fachkräften im Bereich der Pflegepädagogik drastisch steigen. Das ist gut für alle, die an Berufen im Pflegedienst interessiert sind, da exponentiell mit der Nachfrage auch die späteren Berufsmöglichkeiten steigen. Analog gibt es immer mehr Angebote im Bildungsbereich, auch für ein Fernstudium.

weiterlesen

Sozialpädagogik als Fernstudium

Sozialpädagogik im Fernstudium

Die Sozialpädagogik beschäftigt sich in ihrem Grundwesen mit dem Verhalten von Menschen im gesellschaftlichen Kontext. Der Fokus liegt dabei auf dem erzieherischen Aspekt. Sozialpädagogen arbeiten daran, Konfliktsituationen in der Gesellschaft zu vermeiden und zu bewältigen. Das betrifft vor allem Schichten und Gruppen, die benachteiligt sind. Sozialpädagogen versuchen, Vorurteile und Ungleichheiten gegenüber diesen Gruppen abzubauen. Da nicht jeder Mensch fähig ist, am öffentlichen Leben teilzunehmen, leisten Sozialpädagogen Hilfestellungen, um diese Fähigkeit zu erlangen.

Die Sozialpädagogik setzt sich mit Erziehungsmethoden, Rollenbildern und der Interaktion von Gesellschaft, Individuum und Sozialstaat auseinander, mit dem Ziel, Lösungsansätze für soziale Probleme zu finden. Das Fernstudium der Sozialpädagogik umfasst das Bildungswesen außerhalb der Schule sowie die Lehre der Erziehungswissenschaft.

[toc] weiterlesen