Skip to main content

Sternzeichen Wassermann: 5+3 Tipps für Partnersuche & Karriere

Sternzeichen Wassermann

Kreativität und Geselligkeit- diese Charaktereigenschaften machen den typischen Wassermann aus. Hier erfährst du alles über das Sternzeichen Wassermann.

Außerdem geben wir Tipps für Partnersuche und Karriere und verraten, wie sich Wassermann-Frauen und Wassermann-Männer typischerweise verhalten.

Der Wassermann steht im Tierkreis an elfter Stelle. Insgesamt gibt es zwölf verschiedene Sternzeichen. Bist du zwischen dem 21. Januar und dem 19. Februar geboren, ist der Wassermann dein Tierkreiszeichen. Der lateinische Name des Sternzeichens Wassermann lautet Aquarius.

[su_panel background="#e4f5ce" color="#464853″] Jedem einzelnen Sternzeichen sind bestimmte Glückszahlen, Glückstage, ein Element, ein Planet und eine Farbe zugeordnet.

Für das Sternzeichen Wassermann gilt Folgendes:

Glückszahl: Vier
Glückstag: Montag
Element: Luft
Planet: Uranus
Farbe: Blau [/su_panel]

Charaktereigenschaften des Wassermanns

Wassermänner sind kreativ

Wie allen anderen Sternzeichen auch, sind dem Wassermann bestimmte Charaktereigenschaften zugeordnet. Sie machen denjenigen aus, der innerhalb des Sternzeichens geboren wurde.

Auf einige Personen treffen fast alle typischen Eigenschaften zu. Andere Menschen sind keine klassischen Wassermänner. Sie sehen nur bei bestimmten Charaktereigenschaften eine Übereinstimmung mit ihrer Persönlichkeit.

Wir geben hier eine Auswahl der häufigsten Stärken und Schwächen des Tierkreiszeichens Wassermann.

Stärken des Wassermanns

Ein typischer Wassermann hat viele Stärken, die ihm dabei helfen das Leben zu meistern und ihn zu einem beliebten Zeitgenossen machen. Hier erfährst du, welche positiven Charaktereigenschaften das Sternzeichen des Wassermanns besonders ausmachen.

Wassermänner sind kreativ

Wassermänner lassen ihrer Fantasie gerne freien Lauf. Sie sind offen gegenüber Neuem und Unbekanntem. Mit ihren kreativen Ideen gehen sie auch mal ein Risiko ein, wenn die Chance besteht, dass am Ende etwas Spannendes dabei herauskommt.

Der typische Wassermann probiert gerne kreative Hobbies aus, zum Beispiel Zeichnen, Gitarre spielen oder Brot backen. An Inspiration mangelt es ihm dabei nicht.

Auch seine Mitmenschen steckt der Wassermann mit seinem Eifer immer wieder an und motiviert sie dazu, gemeinsam mit ihm zu experimentieren.

Wassermänner sind gesellig

Allein sind Wassermänner schnell einsam, denn sie sind äußerst gesellige Menschen. Im Kreis von Freunden und Bekannten fühlen sie sich besonders wohl. Sie haben aber auch kein Problem damit, fremde Menschen auf einer Party anzusprechen und sie in ein Gespräch zu verwickeln.

Dabei erzählen sie gerne mal einen Witz oder hinterlassen mit einer lustigen Geschichte aus ihrem Alltag bleibenden Eindruck bei den Partygästen.

Wassermänner sind aber auch gute Zuhörer, die aufrichtiges Interesse an den Aussagen ihrer Mitmenschen zeigen. Tipps für eine wirkungsvolle Kommunikation gibt es hier.

Wassermänner sind tolerant

Wassermänner treten unbekannten Menschen offen gegenüber und nehmen sie so hin, wie sie sind. Auch andere Einstellungen und Verhaltensweisen verurteilen sie nicht.

Gerne diskutieren Wassermänner über ihre eigenen Ansichten, akzeptieren aber auch abweichende Meinungen und versuchen, sich in die Perspektive ihres Gegenüber hineinzuversetzen. Ihre eigenen Ansichten geben sie dabei aber nicht auf.

Aufgrund ihrer Toleranz sind Wassermänner bei ihren Mitmenschen sehr beliebt und werden auch immer wieder zur Lösung von Konflikten befragt.

Schwächen des Wassermanns

Wassermänner sind ungeduldig

Die vielen Stärken des Wassermanns bringen hin und wieder auch negative Aspekte mit sich. Zusätzlich gibt es weitere Schwächen, an denen du unbedingt arbeiten solltest, wenn sie auf dich zutreffen.

Ansonsten bereiten sie dir in bestimmten Situationen womöglich Probleme. Hier erfährst du, welche Charaktereigenschaften das sind und wann sie negative Auswirkungen haben.

Wassermänner sind ungeduldig

Weder im privaten noch im beruflichen Bereich beweisen Wassermänner viel Geduld. Sie wollen alles möglichst schnell erledigen. Können sie eine kreative Idee nicht gleich in die Tat umsetzen, verwerfen sie diese wieder, anstatt sich mit Ausdauer an die Umsetzung zu machen.

Wassermänner sind von einer ständigen inneren Unruhe geplagt, die sie konstant auf Trab hält. So geraten Wassermänner oft in Stress, den sie selbst verursacht haben.

Tipp: Hast du mit innerer Unruhe zu kämpfen, empfiehlt es sich immer wieder Ruhepausen einzulegen und Stress im Alltag möglichst zu vermeiden.

Hängt deine Unruhe mit überschüssiger Energie zusammen, kannst du dich beim Sport abreagieren. Versuche es doch einmal mit Joggen oder Bouldern.

Wassermänner sind unverbindlich

Diese Schwäche hat etwas mit der Kreativität und Offenheit der Wassermänner zu tun. Ihre ständigen neuen Ideen führen dazu, dass typische Wassermänner vieles zusagen, aber ihr Wort nicht immer halten.

Zum Beispiel versichern sie ihren Bekannten, dass sie Lust haben, bald etwas zu unternehmen, legen aber keinen konkreten Termin fest. Es kommt auch vor, dass ein Wassermann ein neues Hobby beginnen will, aber nicht genug Zeit einplant, um es zu erlernen.

Tipp: Mute dir nicht zu viel zu, sondern beschränke dich auf eine bestimmte Anzahl an Aktivitäten in der Woche. Verabrede dich zu festen Zeitpunkten mit deinen Freunden und gib offen und ehrlich zu, wenn es dir zu viel ist. So kannst du deine Unverbindlichkeit auf Dauer reduzieren und wirst selbst zufriedener.

Wassermänner sind stur

Hat sich ein Wassermann einmal etwas in den Kopf gesetzt, will er es unbedingt umsetzen. Klappt das nicht sofort, macht sich schnell schlechte Laune breit.

Wassermänner tun alles dafür, ihr Ziel zu erreichen, selbst wenn Außenstehende ihnen dazu raten, es besser sein zu lassen. In Diskussionen wiederholt der Wassermann seinen Standpunkt immer wieder, um zu erreichen, was er will. Dauert ihm das zu lange, verliert er auch mal die Geduld und wird wütend.

Wassermann-Frauen

Wassermann-Frauen fallen gerne auf und setzen sich durch ihr Verhalten und ihren Stil gekonnt von ihren Mitmenschen ab.

Sie sind gerne mit ihren Freundinnen unterwegs, genießen aber ebenso eine Auszeit, in der sie ganz allein ihren Gedanken nachhängen. Knifflige Aufgaben schrecken die Wassermann-Frau nicht ab.

Sie verliert aber schnell die Lust daran, wenn etwas nicht auf Anhieb klappt. Dann kann die Wassermann-Frau auch mal ganz schön zickig werden.

Wassermann-Männer

Wassermann-Männer scheinen ununterbrochen gut gelaunt und optimistisch zu sein. Und tatsächlich sind sie das fast immer. Traurigkeit überwindet der Wassermann-Mann schnell und guckt nach vorne. In Diskussionen hinterlässt er auf Grund seiner Schlagfertigkeit meistens einen guten Eindruck.

Dabei hört er sich auch die Meinung seines Gegenübers an und geht darauf ein. Ist er mit etwas unzufrieden, hat der Wassermann-Mann kein Problem damit, Kritik an seinen Mitmenschen zu üben.

Sternzeichen Wassermann in der Liebe

Sternzeichen Wassermann in der Liebe

In Sachen Liebe ist der Wassermann eher schüchtern und zurückhaltend. Er braucht einige Zeit, um sich zu verlieben und sich aktiv für eine Beziehung zu entscheiden. Ist er einmal fest gebunden, zeigt der Wassermann seine romantische Seite und ist treu.

Trotzdem braucht er auch in einer glücklichen Beziehung immer wieder Zeit für sich, um in Ruhe nachzudenken und neue Ideen zu entwickeln.

Diese Partner passen zum Sternzeichen Wassermann

Der Wassermann braucht einen Partner, mit dem er seine Kreativität ausleben kann und der genauso gesellig ist, wie er selbst. Welches Sternzeichen passt da besser als die Waage? Waagen und Wassermänner haben sich immer etwas zu erzählen und nehmen sich gegenseitig ernst.

Hat der Wassermann mal wieder eine besonders ausgefallene Idee, versucht die Waage sie irgendwie in die Tat umzusetzen. In einer Beziehung zwischen Wassermann und Waage wird es nie langweilig, denn beide Partner gestalten ihren gemeinsamen Alltag so abwechslungsreich und spannend wie möglich.

Nicht so gut funktioniert es zwischen Wassermann und Jungfrau. Die Jungfrau ist viel zu realistisch für die vielen Ideen des Wassermanns.

Die Jungfrau ärgert sich darüber, dass viele Vorschläge aufgrund von fehlender Geduld nicht in die Tat umgesetzt werden. Auf Dauer stellt sich in dieser Konstellation einfach keine Harmonie ein.

So eroberst du einen Wassermann

So eroberst du einen Wassermann

Seine Schüchternheit hält den Wassermann davon ab, beim Flirten den ersten Schritt zu machen. Selbst wenn ihm jemand besonders gut gefällt, wartet er erst einmal ab und beobachtet die Geschehnisse aus sicherem Abstand.

Mach dir keine Hoffnungen von einem Wassermann angesprochen zu werden. Nimm lieber deinen Mut zusammen und gehe selbst auf den Wassermann zu, der dir gefällt. Tolle Anmachsprüche findest du hier. 

Für das erste Date solltest du dir etwas Besonderes überlegen. Wassermänner sind ziemlich anspruchsvoll und wollen gerne interessante Gespräche führen.

Von gewöhnlichen, alltäglichen Dingen sind sie eher weniger beeindruckt. Wassermänner lernen gerne Neues kennen und sind immer auf der Suche nach tiefsinnigen Gesprächen. Unternehmt etwas, das euch beiden Spaß macht und bei dem ihr etwas lernt.

So wirst du mit einem Wassermann glücklich

Wassermänner brauchen auch in einer Partnerschaft immer wieder Zeit für sich, denn sie denken gerne nach und wollen selbstständig Projekte realisieren. Engst du deinen Wassermann-Partner zu sehr ein, wird er in der Beziehung auf Dauer nicht zufrieden sein.

Tipp: Lasst einander genug Freiraum und sucht euch eigene Hobbys, wie Nähen, Singen oder Klavier spielen. Dann habt ihr einander abends viel zu erzählen und könnt euch mit den neu erlernten Fähigkeiten gegenseitig überraschen.

So meisterst du den Alltag mit einem Wassermann

Wassermänner werden gerne unterhalten und lieben es Neues auszuprobieren. Überrasche deinen Partner doch mal mit einem spontanen Ausflug übers Wochenende, zum Beispiel an einen See oder in die Berge.

Dabei könnt ihr die Zeit zu zweit genießen und erkundet gleichzeitig eine neue Gegend. Braucht ihr längerfristig Abwechslung, ist es eine gute Idee, wenn ihr euch gemeinsam ehrenamtlich engagiert oder ein neues Hobby ausprobiert, zum Beispiel Windsurfen oder Gitarre spielen.

Das bringt Veränderung in euren Alltag und sorgt dafür, dass eure Beziehung immer wieder neu belebt wird. Vielleicht verliebt ihr euch sogar noch einmal aufs Neue ineinander. Einen Liebestest findest du hier.

Generell kannst du davon ausgehen, dass dein Wassermann-Partner Lust hat alles auszuprobieren, was du vorschlägst. Er geht unvoreingenommen an die Sache heran und bildet sich erst im Nachhinein eine Meinung dazu.

Langeweile mag er gar nicht, daher kommen ihm alle Ideen gerade recht, die Aufregendes und Unbekanntes versprechen.

Tipps für das Sexleben mit einem Wassermann

Im Bett experimentieren Wassermänner genauso gerne herum wie in allen anderen Bereichen ihres Lebens. Immer wieder haben sie ausgefallene Ideen, mit denen sie ihren Partner überraschen. Wassermänner haben kein Problem damit, wenn einmal etwas nicht so klappt, wie es vorher geplant war.

In Bezug auf ihr Sexleben kennen Wassermänner fast keine Scham und lassen ihrer Fantasie freien Lauf. Auf keinen Fall wollen sie, dass ihr Liebesleben zur Routine wird.

Tipp: Lass dich am besten erst einmal auf die Experimente deines Partners ein. Gefällt dir etwas nicht, musst du das aber unbedingt ansprechen. Tipps für Sex ohne Liebe gibt es hier.

Sternzeichen Wassermann im Beruf

Sternzeichen Wassermann im Beruf

Wassermänner sind neugierig auf alles und jeden. Auch im Berufsalltag wollen sie so viel Neues ausprobieren, wie es nur irgendwie möglich ist.

Vor neuen Herausforderungen haben sie keine Angst. Vielmehr freut sich der typische Wassermann sein Wissen zu erweitern und kreative Lösungsansätze für ein Problem zu entwickeln.

Der Wassermann kann sich schnell in die unterschiedlichsten Bereiche einarbeiten und bleibt dabei stets flexibel. Unabhängigkeit und Freiheit in der Gestaltung seines Arbeitsalltags ist ihm aber besonders wichtig.

Unter keinen Umständen will sich der Wassermann von zu vielen Vorschriften einschränken lassen.

Diese Berufe passen zum Sternzeichen Wassermann

Der Wassermann ist vielseitig interessiert und findet sich an einem neuen Arbeitsplatz schnell zurecht. Da ihm Unabhängigkeit und Freiheit sehr wichtig ist, eignen sich Berufe mit einer klaren Struktur, festgelegten Arbeitszeiten und Aufgaben nicht unbedingt dazu, den Wassermann glücklich zu machen.

Als Freiberufler oder selbstständige Unternehmer sind Wassermänner viel besser aufgehoben. Das bringt immer wieder neue Veränderungen mit sich. Freiberufler entwickeln in den meisten Fällen keinen beständigen Alltag, da sie immer wieder an anderen Orten beschäftigt sind.

Diese Stärken helfen dem Wassermann im Berufsleben

Mit ihren kreativen Ideen hinterlassen Wassermänner schnell einen guten Eindruck bei ihren Vorgesetzten. Gerne beteiligen sie sich an außergewöhnlichen Projekten und bereichern die Ergebnisse einer Gruppenarbeit nicht selten mit ihren Inspirationen.

Ihr Charme und ihre Lust an Gesprächen helfen ihnen dabei, ihre Ideen sowohl bei den Kollegen als auch bei den Vorgesetzten überzeugend zu transportieren. Auch seine tolerante Seite bringt der Wassermann im Berufsleben gewinnbringend ein.

So ist er offen gegenüber anderen Meinungen und überlegt sich genau, wie er seine Ansicht am besten vermittelt.

Mit diesen Problemen hat der Wassermann im Berufsleben zu kämpfen

Seine Ungeduld bereitet dem typischen Wassermann im Arbeitsalltag immer wieder Probleme. Klappt einmal etwas nicht so, wie er es geplant hat, kriegt der Wassermann schnell schlechte Laune und wirft nicht selten das Handtuch.

Hin und wieder fühlt er sich sogar von der Situation überfordert und wird wütend.

Tipp: Hast du mit Ungeduld am Arbeitsplatz zu kämpfen, bittest du am besten deine Kollegen um Hilfe, bevor du ein Projekt ganz aufgibst. Sie blicken aus einer anderen Perspektive auf dein Problem und können dir mit hoher Wahrscheinlichkeit Lösungen vorschlagen, auf die du selbst nicht gekommen wärst.

10 votes, average: 4,50 out of 510 votes, average: 4,50 out of 510 votes, average: 4,50 out of 510 votes, average: 4,50 out of 510 votes, average: 4,50 out of 5 (10 votes, average: 4,50 out of 5)
You need to be a registered member to rate this.
Loading...