Skip to main content

Sprachschule finden: 8 Vorteile & 12 Tipps zur Auswahl

Sprachschule-feature-shutter

Wenn du möglichst effektiv und nachhaltig eine Fremdsprache erlernen möchtest, führt an dem Besuch einer Sprachschule kaum ein Weg vorbei. Doch die Auswahl ist groß und nicht jede Sprachschule ist für jeden Lernenden geeignet. Im Folgenden zeigen wir dir, welche Vorteile das Sprachenlernen in einer Sprachschule mit sich bringt und geben wir wertvolle Tipps für die Suche der passenden Schule, sowohl in Deutschland als auch für Sprachreisen ins Ausland.

Vermutlich bist du schon länger dabei, eine Fremdsprache zu lernen – vielleicht möchtest du auch erst damit beginnen. Es gibt zahlreiche Gründe, die für das Sprachenlernen sprechen: Du entwickelst dich persönlich weiter, erweiterst deinen Horizont, hast bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt und kannst dich auf Reisen oder während Auslandsaufenthalten mit Einheimischen verständigen. Doch genauso wirst du merken, dass das Erlernen einer neuen Sprache ein langandauernder und mühevoller Prozess ist.

Vorteile von Sprachschulen

Der Besuch einer Sprachschule kann dir dabei helfen, deinen Lernprozess zu beschleunigen und deine Sprachkenntnisse endlich auf ein höheres Niveau zu bringen. Folgende Aspekte bieten Vorteile gegenüber selbstständigem Sprachenlernen.

Effektives Lernen

Sprachschule-effektives-Lernen-shutter

Lerne das Sprachenlernen von Experten

Die Sprachkurse in einer Sprachschule sind didaktisch sinnvoll aufgebaut und an das Sprachniveau der Lernenden angepasst. Die Lehrpersonen sind Experten auf ihrem Gebiet und können die sorgfältig ausgewählten Lerninhalte optimal vermitteln. So ermöglichen Sprachschulen einen maximal effektiven Sprachunterricht. Davon profitierst du nicht nur während deiner Teilnahme, sondern auch langfristig: Du lernst neue Methoden und Herangehensweisen kennen, auf die du später beim eigenständigen Lernen zurückgreifen kannst.

Motivation

Der wohl größte Faktor, der den Erfolg beim Sprachenlernen beeinflusst, ist die Motivation des Lernenden. Wenn du selbständig eine Sprache lernst, weißt du bestimmt, wie schwer es ist, dich ständig selbst zu motivieren. Das Lernen in einer Sprachschule bietet den Vorteil, dass du nie alleine bist: Du hast immer eine Lehrperson und Mitschüler um dich herum, mit denen du gemeinsam lernst. Du bekommst feste Vorgaben, was du bis wann zu erledigen hast und bekommst Rückmeldungen zu deinen Fortschritten. So ist sichergestellt, dass du mit Spaß am lernen bleibst, ohne die Motivation zu verlieren.

Kontakte knüpfen

Sprachschule-Kontakte-Motvivation-shutter

Knüpfe Kontakte und bleib motiviert

Zudem bist du in einer Sprachschule unter Gleichgesinnten. Egal ob du Einzelunterricht nimmst oder in einer Gruppe unterrichtet wirst: Du hast die Möglichkeit, dich in Pausen oder außerschulischen Aktivitäten mit anderen Schülern der Sprachschule auszutauschen. So kannst du neue Freundschaften knüpfen und gleichzeitig deine Kommunikationsfähigkeiten in der Fremdsprache weiter ausbauen.

Rahmenprogramm

Zuletzt bieten Sprachschulen neben einem Rahmen für den Unterricht oft darüber hinaus ein interessantes Rahmenprogramm. So lernst du zum Beispiel während verschiedener Freizeitaktivitäten die Kultur des Landes aktiv kennen. Dieses Rahmenprogramm variiert dabei zwischen Sprachschulen in Deutschland und Sprachschulen im Ausland.

Vorteile von Sprachreisen

Ein entscheidender Punkt bei der Auswahl der passenden Sprachschule ist die Wahl zwischen einer Sprachschule in deiner Nähe und einer Sprachschule in einem Land, in dem die Wunschsprache auch Landessprache ist. Die zentralen Unterschiede liegen darin, dass der Sprachunterricht in einer nahegelegenen Sprachschule in der Regel über einen längeren Zeitraum erfolgt, während er im Ausland einen kürzeren Zeitraum in Anspruch nimmt. Darüber hinaus musst du dir für die Zeit der Sprachreise frei nehmen und dich zusätzlich um Anreise, Unterkunft und Verpflegung vor Ort kümmern. Folglich ist ein Sprachkurs in einer Sprachschule im Ausland kostenintensiver.

Eine Sprachreise bietet dafür aber eine Reihe an Vorteilen gegenüber Sprachschulen in Deutschland. Mehr über Sprachreisen erfährst du hier.

Authentisches Lernen

Sprachreise-Authentisch-Lernen-shutter

Wende deine neuen Kenntnisse direkt an

Wenn du eine Sprachschule im Ausland wählst, hast du die Möglichkeit, die Sprache und Kultur direkt an der Quelle zu erleben. So kannst du Sprachkenntnisse, die du im Sprachkurs gelernt hast, in deiner Freizeit direkt anwenden. Das ermöglicht dir nicht nur, die Sprache schneller und korrekter zu lernen, sondern motiviert dich zusätzlich, da du Erfolgserlebnisse sammelst und merkst, dass sich das Lernen auszahlt.

Fokussierung aufs Sprachenlernen

Zudem kannst du dich während deines Aufenthalts in der ausländischen Sprachschule voll und ganz auf das Erlernen der Fremdsprache konzentrieren. Du lässt deinen Alltag hinter dir und hast nur ein konkretes Ziel vor Augen. All deine Aktivitäten sind darauf ausgelegt und du bekommst aus verschiedenen Perspektiven Zugang zur Sprache.

Bildungsurlaub

Sprachschule-Rahmenprogramm-shutter

Vorzüge einer Sprachreise

Ein weiterer Vorteil ist, dass du oft für einen Sprachkurs in einer ausländischen Sprachschule Bildungsurlaub beantragen kannst. So musst du keine Urlaubstage für den Auslandsaufenthalt aufwenden und in der Regel wird sogar ein Teil der Unterrichts-Kosten übernommen.

Rahmenbedingungen

Zuletzt hat eine Sprachreise neben dem Erlernen einer Fremdsprache viele weitere unbestreitbare Vorzüge: Du kannst an einen neuen Ort reisen, neue Kulturen und Menschen kennenlernen und für kurze Zeit dem Alltag und vielleicht auch dem deutschen Wetter entfliehen.

Tipps für die Auswahl der passenden Sprachschule

Es gibt eine riesiges Angebot an Sprachschulen. Objektiv lässt sich kaum sagen, welche Sprachschule die beste ist. Die Eignung hängt immer auch von den individuellen Vorstellungen und Präferenzen des Lernenden ab. Im folgenden nennen wir dir die wichtigsten Kriterien, auf die es bei der Auswahl der richtigen Sprachschule ankommt. Lege für dich selbst fest, welche Merkmale einer Sprachschule für dich persönlich am wichtigsten sind und wähle danach deine ideale Sprachschule aus.

Unabhängig davon, ob du eine Sprachschule in Deutschland oder im Ausland suchst, solltest du folgende Punkte beachten.

Sprachschule für nur eine Sprache

Sprachschule-Sprache-shutter

Bietet die Sprachschule eine oder mehrere Sprachen an?

Ein wichtiges Indiz für eine Sprachschule mit qualitativ hochwertigem Unterricht ist, dass sie sich auf das Vermitteln einer einzigen Sprache konzentriert, statt mehrere verschiedene Sprachen anzubieten. Das ist vorwiegend bei Sprachschulen im Ausland der Fall, doch auch in Sprachschulen in Deutschland kannst du gezielt nach Schulen suchen, die sich auf den Unterricht einer Fremdsprache spezialisieren.

Bewertung der Sprachschule

Um zunächst eine Orientierung zu bekommen, kannst du dir Bewertungen und Rezensionen ehemaliger Sprachschüler anschauen. Konzentriere dich dabei darauf, was sie kritisiert oder besonders gelobt haben. Mache dir anschließend selbst ein Bild davon, ob dir die Schule zusagt.

Akkreditierungen der Sprachschule

Ein weiteres Indiz für die Qualität einer Sprachschule sind Akkreditierungen, also quasi Gütesiegel für Sprachschulen. Im Allgemeinen wird eine Sprachschule nach diesen Aspekten akkreditiert:

  • Inhalt der Sprachkurse
  • Auswahl des Unterrichtsmaterials
  • Ausstattung der Unterrichtsräume
  • Kundenservice
  • Qualifikation der Lehrer
  • Werbe- und Informationsmaterial der Schulen

Die Akkreditierungen unterschieden sich je nach Sprache. Informiere dich also vor dem Sprachschul-Vergleich über die wichtigsten Akkreditierungen für die Fremdsprache, die du lernen möchtest und achte bei der Recherche auf die Angaben der Sprachschulen.

Kompetenz der Lehrer

Sprachschule-Lehrer-shutter

Informiere dich über die Lehrpersonen

Der Sprachunterricht steht und fällt mit den Lehrenden. Meistens findest du auf den Websites der Sprachschule Informationen zu deren Erfahrungen, Lehrmethoden und Zertifizierungen sowie Rezensionen und Meinungen zu den Lehrpersonen. Du solltest zudem überlegen, ob du Wert darauf legst, dass die Lehrer Muttersprachler sind. Der Vorteil liegt darin, dass du möglichst viel mit der Fremdsprache konfrontiert wirst, die Sprache authentisch kennenlernst und zwangsläufig von Beginn an selbst in der neuen Sprache kommunizierst.

Gestaltung der Sprachkurse

Zudem solltest du dir Gedanken darüber machen, wie die für dich ideale Kursgestaltung aussieht. Stelle dir dazu folgende Fragen.

Wann sollten die Kurse stattfinden?

Bei Sprachschulen in deiner Nähe sollten die Kurse zu Zeiten stattfinden, die mit deinem Tagesablauf vereinbar sind. Bei Sprachreisen bist zu zwar flexibler, solltest dir aber trotzdem Gedanken über die Zeitplanung machen: Wenn du eher ein Langschläfer bist und vielleicht auch das Nachtleben vor Ort entdecken möchtest, solltest du darauf achten, dass die Kurse nicht allzu früh morgens beginnen. Vielleicht möchtest du auch gerne einen Teil des Tages nutzen, um die Gegend zu erkunden. Dann solltest du sicherstellen, dass die Sprachkurse nicht über den ganzen Tag verteilt sind, sodass du Zeit zur freien Verfügung hast.

Wie groß sollten die Gruppen sein?

Sprachkurs-Gruppen-shutter

Wie sollten die Kurse gestaltet sein?

Du solltest außerdem prüfen, welche Gruppengrößen die Sprachschule anbietet. Wenn du Sprachunterricht in Gruppen bevorzugst, solltest du darauf achten, dass diese nicht allzu groß sind, um ein effektives und individuell angepasstes Lernumfeld zu ermöglichen.

Was erwartest du von den Kursen?

Außerdem solltest du dir vorher Gedanken darüber machen, was du in den Sprachkursen lernen möchtest und wie du es lernen möchtest. Idealerweise bietet die Sprachschule, zusätzlich zu allgemeinen Kursen, Kurse mit verschiedenen Schwerpunkten an wie:

  • Konversationen
  • Beruf
  • Sprachkurse für Kinder
  • Vorbereitung auf einen Sprachtest
  • Vorbereitung auf Einbürgerungstest

In diesem Artikel erfährst du mehr darüber, wie du den passenden Sprachkurs findest.

Preis

Meistens spielen auch die Preise eine wichtige Rolle bei der Auswahl der Sprachschule. Dieses Kriterium sollte allerdings nicht ausschlaggebend sein. Es ist viel wichtiger, dass du dich in der Sprachschule wohl fühlst und dass der Unterricht deinen Vorstellungen entspricht. Wenn du eine möglichst günstige Schule auswählst, die nicht deinen Bedürfnissen entsprechend angepasst ist, ärgerst du dich viel mehr, als wenn du direkt etwas mehr Geld in die Hand nimmst.

Kriterien für Sprachschulen im Ausland

Wenn du dich für eine Sprachreise entscheidest, kommen weitere Aspekte dazu, zu denen du dir Gedanken machen solltest. Diese müssen nichts mit der gewählten Sprache zu tun haben, sind aber nicht weniger wichtig.

Standort der Sprachschule

Einer der wichtigsten Faktoren ist der Standort der Sprachschule. Zunächst sollte die Sprachschule in einem Land sein, in dem die Sprache, die du lernen möchtest, aktiv gesprochen wird. Achte zusätzlich darauf, in welcher Region die Sprachschule sich befindet. Die Aussprache kann je nach Gebiet abweichen, sodass du die Einheimischen nur schwierig verstehen kannst. Informiere dich also vorher darüber, welchen Dialekt der Sprache du lernst und wo dieser gesprochen wird.

Zudem spielt die Entfernung des Ortes eine Rolle. Meistens stehen dir je Sprache mehrere Länder und Orte zur Auswahl. Eine weite Anreise ist jedoch meistens mit höheren Kosten verbunden. Entscheide also, wie viel Geld und Zeit du für ein weiter entferntes Ziel bereit bist zu investieren.

Sprachschule-Standort-Ulruab-Strand-shutter

Sprachenlernen im Urlaub

Ein weiterer Aspekt ist das Klima an dem Standort. Informiere dich im Vorfeld darüber, wie das Wetter typischerweise zum Zeitpunkt deines geplanten Aufenthalts ist. Speziell wenn du den Aufenthalt in der Sprachschule als Urlaub gestalten möchtest, solltest du diesen Punkt nicht unterschätzen.

Zuletzt hängt auch deine Freizeitgestaltung von der Lage der Sprachschule ab. Überlege, ob du das pulsierende Leben in einer Großstadt kennenlernen möchtest oder ob du lieber das regionale Lebensgefühl an einem abgelegenen Ort erleben möchtest. Je nach Land hast du die Möglichkeit, eine Sprachschule in der Nähe des Meeres oder der Berge zu wählen.

Transfer

In dem Zuge solltest du dir Gedanken über Anreise und Transfer machen. Überprüfe, ob die Sprachschule einen Service anbietet und dich beispielsweise vom Bahnhof oder vom Flughafen abholt oder ob du dich selbst um deine Anfahrt kümmern musst.

Unterkunft

Sprachschule-Unterkunft-Wohngemeinschaft-shutter

Arten der Unterbringung

Ein Aspekt, der auch für deinen Lernprozess eine wichtige Rolle spielt, ist deine Unterbringung. Auch hier solltest du dich informieren, ob und welche Unterkünfte deine Sprachschule zur Auswahl stellt. Möchtest du zwischen den Unterrichtseinheiten Zeit für dich haben und in Ruhe weiterlernen? Dann solltest du um eine Einzelunterkunft bitten. Wenn du gerne neue Leute kennenlernen möchtest, mit denen du deine Freizeit verbringen kannst, bietet sich eine Wohngemeinschaft an.

Die effektivste Möglichkeit, um deine Sprachkenntnisse zusätzlich zu verbessern, ist die Unterbringung in einer Gastfamilie. So bekommst du möglichst viel sprachlichen Input, verbesserst deine Kommunikationsfähigkeiten und lernst gleichzeitig die Kultur und Gepflogenheiten im Alltag der Einheimischen kennen.

Rahmenprogramm

Die meisten Sprachschulen im Ausland bieten neben den Sprachkursen weitere Kurse und Freizeitaktivitäten, an denen du freiwillig teilnehmen kannst. Erkundige dich, welche Aktivitäten zur Verfügung stehen und ob diese bereits im Preis enthalten sind oder extra gezahlt werden müssen.

Internationalität der Sprachschule

Sprachschule-International-shutter

Suche eine internationale Sprachschule

Speziell wenn du von Deutschland aus und in deutscher Sprache nach Sprachschulen suchst, wirst du häufig auf Sprachschulen im Ausland stoßen, die von Deutschen betrieben und überwiegend von Deutschen besucht werden. Dabei besteht die Gefahr, dass du vor Ort primär Deutsch sprichst, statt die Sprache, die du lernen möchtest.

Auch wenn eine Sprachschule vorwiegend von einer anderen Nationalität besucht wird, ist das nicht ideal. Dann besteht das Risiko, dass du Probleme hast, Anschluss zu finden. Achte also bei der Wahl der Sprachschule darauf, dass gleichermaßen verschiedene Nationalitäten vertreten sind. So kannst du über die angestrebte Sprache hinaus auch noch weitere Fremdsprachenkenntnisse verbessern und neue Kulturen kennenlernen.

Möglichkeit auf Bildungsurlaub

Zuletzt kannst du die Sprachschule darauf prüfen, ob die Kurse sich als Bildungsurlaub anerkennen lassen. Das hängt neben der Wahl der Sprachschule auch von der zu erlernenden Sprache sowie dem Bundesland ab, in dem du beschäftigt bist.

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5 (0 votes, average: 0,00 out of 5)
You need to be a registered member to rate this.
Loading...

Ähnliche Beiträge